Blog

Suche

Die Geschichte der Bienen - Buchempfehlung

Die Geschichte der Bienen: Roman Gebundene Ausgabe - 20. März 2017

Autor: Maja Lunde

Ein paar wenige Bücher haben mich so gefesselt, wie das hier vorgestellte Buch. Es zog mich magisch in den Bann und ich konnte es nicht mehr weglegen. Und es rüttelte mich auf, mehr als die meisten wissenschaftlichen Berichte über Bienenstreben oder Artenschwund. Packend erzählt die norwegische Autorin Maya Lund die Geschichte der Bienen über drei Zeitspannen hinweg.

Die erste Zeitspanne erzählt die Geschichte des Beginns der modernen Imkerei. William, der in der Mitte des 19ten Jahrhunderts in England lebt, entwickelt einen neuartigen Bienenstock, der die Imkerei sehr erleichtern soll. Er zerbricht dadurch, dass in anderen Ländern dieser Bienenkorb etwas früher entwickelt wurde. Durch diese Geschichte erzählt Maya Lund die Anfänge der modernen Imkerei.

In der zweiten Geschichte nähert sich die Autorin der Frage: Wie fühlt sich das Bienensterben für einen Imker an, der davon lebt. Durch George, der in 2007 in den Vereinigten Staaten lebt und der mit den Bienen groß geworden ist. Hautnah wird der Leser in die Gefühle und den Ruin von George mitgenommen, wo zu dieser Zeit der Zusammenbruch der Bienenvölker seinen Anfang nimmt.

Die dritte Frage, die sich Maya Lund als Mutter von drei Kindern stellt, ist die Vision der Zukunft ohne bestäubende Insekten wie Bienen. Diese Geschichte spielt in China, wo Tao 2098 per Hand die Bäume bestäubt. Die Autorin hat ganz bewusst China gewählt, weil dort seit den 80ger Jahren in der Region Sichuan Menschen mit Hand die Obstbäume bestäuben. Nach dem Einsatz von Schädlingsbekämpfungsmitteln sind die Bienen verschwunden.

Diese drei Geschichten werden parallel erzählt, was mich so fasziniert hatte. Die Sprache ist einfühlsam und blumig, beim Lesen entstehen Bilder vor dem inneren Auge, die die Emotionen des Lesers ansprechen. Dies ist ein Buch, dass unter die Haut geht.

Die Geschichte der Bienen auf Amazon.de kaufen

unser Instagram

Brunnenstrasse 19
86938 Schondorf / Bayern

Mo-Fr: 10:00 - 17:00 Uhr
Sa-So: geschlossen

Newsletter Anmeldung

News und neue Termine zu unseren Seminaren und Kursen erhalten.

Termine anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an einen unserer Kurse. Bitte füllen Sie das untere Formular aus für eine Terminauskunft.