Trommelbau Kurs

Trommelbau Kurs

Trommelbau Kurs

Die eigene Trommel unterstützt Sie bei ihren Kraftliedern, Heilungszeremonien oder schamanischen Reisen. Sie wird ihre Lehrerin und Botschafterin in der Anderswelt – so lasseen Sie sich von der Trommel rufen und erwecken sie in dieser Welt.

Die Trommel war eine der ersten Musikinstrumente die gefunden worden ist. In Mesopotamien wurde 3000 vor Christus eine Rahmentrommel nachgewiesen. Jedoch nimmt man an, dass dies kein gewöhnliches Musikinstrument war, sondern als Mittel zum Reisen in die Anderswelt verwendet wurde. Dieser Rückschluss liegt nahe, da in vielen ursprünglichen Kulturen die Trommel bei Zeremonien, Heilungen und bei schamanischen Reisen zu finden ist. Die Frequenz der Rahmentrommel regt im Gehirn die Theta-Wellen an, die dafür verantwortlich sind, dass der Mensch in einen tranceartigen Zustand kommt. Dies ermöglicht leichter mit der Anderswelt in Kontakt zu kommen.

Bei Tom Brown jr. habe ich auch erfahren, dass eine Reise mit der Trommel unterschiedliche Bedeutungen haben kann – einmal kann man mit Mutter Erde Kontakt aufnehmen, man kann durch die Trommel in die Vergangenheit und in die Zukunft reisen und dort Heilung bringen und man kann durch die Trommel in Trance kommen und mit der Anderswelt kommunizieren. Bei dem Sonnentanz ist die Trommel ein essentieller Bestandteil dieser Zeremonie – sie trägt mit dem Trommelrhythmus die Tänzer durch den Tag, gibt ihnen Kraft und verbindet sie mit dem Übersinnlichen zum Wohle des Volkes und des Gebetes.

Trommelbau Kurs Trocknen
Trommelbau Kurs Schamanentrommel
Trommelbau Kurs Bindung

Der Bau deiner Trommel

Es gibt unterschiedliche Arten eine Trommel zu bauen – wir werden die Rahmentrommel anfertigen, die überall auf der Welt zu finden ist und speziell viel in den Zeremonien der Nativs Nordamerika verwendet wird. Diese Rahmentrommel ist meistens rund – welche wir hier in diesem Kurs auch bauen wollen. Da dies Ihre ganz eigene Trommel wird, werden Sie sich auch ihre Rohhaut selber fertigen. Dazu bringen wir Felle von Rot- oder Dammwild mit. Mit deinem Dankesgebet können Sie dieses Geschenk des Tieres, was gestorben ist um Ihnen seine Haut zu geben, wertschätzen und somit gleich eine Botschaft in die Anderswelt zur Seele des Tieres senden. Sie suchen sich ein Fell aus und erlernen am ersten Tag das Schaben der Rohhaut – eine sehr alte Technik, die auch verwendet wird, um sich Behälter oder in einem weiteren Verfahren Kleidung herzustellen. Über Nacht wird die Haut trocknen und am zweiten Tag beginnt die Weiterverarbeitung zu ihrer Trommelhaut. Zum einen können Sie das Fell auf der einen Seite abrasieren um ein Motiv entstehen zu lassen oder Sie haben die Haarseite abgeschabt, um vielleicht ein Kraftsymbol oder ihr Kraftbild auf die Trommelhaut zu malen.

Das Binden der Trommel wird oft mit Rohhaut gemacht – jedoch ist es schwierig, die Rohhaut Schnüre gleichmäßig zu spannen. Deswegen werden Sie mit dünnen Seilen ihre Trommel spannen. Die Bindetechnik werden wir Ihnen zeigen. Die Schnüre geben bei Feuchtigkeit nicht nach und so können Sie die Trommel auch abends oder bei Regen erklingen lassen. Die Bindeweise entspricht dem Medizinrad mit den vier Haupthimmelsrichtungen. Während dem Binden werden wir die Energien der Hauptrichtungen nach den Lehren von Tom Brown jr., Jon Young und James Gilmore Tree erklären. So wird das Binden der Trommel wie ein Gebet zu den Kräften des Universums.

Trommelbau Kurs Felltrommel
Trommelbau Kurs Erweckungszeremonie
Trommelbau Kurs Wikingertrommel

In diesen Tagen werden Sie folgende Schritte zum Bau Ihrer Trommel erlernen

  • Bearbeiten und Schaben der Rohhaut
  • Trocknen der Rohhaut
  • Zuschneiden der Rohhaut
  • Binden der Rohhaut auf den runden Rahmen
  • Herstellung des Schlegels
  • Medizinwanderung zur Kraft der Trommel
  • Energetische Kräfte der Himmelsrichtungen
  • Zeremonie zur Erweckung der Trommel

Des weiteren fertigen Sie sich einen Schlegel an. Sie suchen sich in einem kleinen Medizingang das Holzstück aus, lassen ein Geschenk an die Baumwesen da und nehmen den Schlegel zum Camp mit.  Nun können Sie den Schlegel bearbeiten und  Ihre Kraftsymbole hineinschnitzen. Der Trommelschlegel wird von Ihnen mit weichem Leder umspannt. Ihre Energie, Ihre Gebete und Ihre Intentionen gehen in die Trommel und in den Schlegel.

Am dritten Tag werden Sie eine Medizinwanderung machen – zu ihrer Trommel und zu den Kräften, die Sie in der abendlichen Erweckungszeremonie einladen möchten. Auch werden Sie ihre Trommel während der Reise fragen, was sie von Ihnen braucht, wie sie behandelt werden möchte und welche Botschaft sie für Sie hat. Dies können Sie dann im Kreis der anderen teilen. Abends wird ein heiliges Feuer entzündet, eine Pfeifenzeremonie zum Segnen der Trommeln gemacht und dann eine Erweckungszeremonie am Feuer.

Der gemeinsame letzte Vormittag steht für die Themen an, die sich in der Gruppe gezeigt haben und noch angesprochen werden möchten.

Trommelbau Kurs Termine

SEP
11
Ort: Jugendsiedlung Hochland bei Königsdorf Datum: 11.09.2024 - 15.09.2024
 
SEP
11
Ort: Jugendsiedlung Hochland bei Königsdorf Datum: 11.09.2024 - 15.09.2024
 

Trommelbau Kurs Details

Ort: Jugendsiedlung Hochland bei Königsdorf

Kursleitung: Dr. Barbara Deubzer und Christian Lindenthaler

Leistung: Trommelbau, Rohhaut schaben, Erweckungszeremonie

Kosten: 475,00 Euro zzgl. Bio-Verpflegung und Übernachtung im eigenem Zelt; für die Rohhaut und für den Rahmen fallen noch Kosten von ca. 100 Euro an (unterschiedliche Rahmenhölzer möglich)

Teilnehmerzahl: min. 8, max. 15 TeilnehmerInnen

Teilnehmerbescheigung: Ja (optional)

 

© 2020 Wir-Kinder der Erde | Alle Rechte vorbehalten | WepsMedia Agentur